NANU-Auftaktveranstaltung 2017

Unser NANU-Programm mit rund 300 Veranstaltungen zu Natur & Klima wird Anfang Februar druckfrisch zur Verfügung stehen.

Dies wollen wir mit Ihnen feiern und laden Sie herzlich zur

NANU-Auftaktveranstaltung „Besuch bei den Wildpferden“ am 5. Februar 2017 ein.

Uhrzeit: 14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Ort:      Parkplatz an der Sportanlage Königsbrunn, Karwendelstr. 2

Anmeldung: bis Donnerstag, 2.2.2017

Nach der Begrüßung stoßen wir mit Tee & Krapfen auf unser 10-Jähriges Jubiläum & Programmheft an. Im Anschluss beginnt die Veranstaltung: Gemeinsam mit Renate Hudak erfahren wir mehr über das Beweidungsprojekt des Landschaftspflegeverbands der Stadt Augsburg e.V. und über die Heiden und lichten Kiefernwälder im Stadtwald Augsburg. Bitte kleiden Sie sich entsprechend der Witterung.
Bei starkem Regen entfällt die Veranstaltung.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis zum 2. Februar unter der Rufnummer 0821/324-6084 oder per E-Mail.

Einladung NANU-Mitgliederversammlung 2016

Wir laden Sie herzlich zur diesjährigen Mitgliederversammlung am 11. November 2016 ab 17 Uhr in den Botanischen Garten (Seminarraum) ein.  Die Tagesordnung und weitere Informationen finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 9.11. bei der Geschäftsstelle.

Ankündung: NANU-Fortbildung am 22.10.2016

von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr im Grandhotel Augsburg

Geflüchteten Menschen sollte eine Teilhabe an einer vielfältigen Bildung aber auch an Freizeitangeboten
in der Region Augsburg ermöglicht werden. Chancengerechtigkeit ist eine Zielvorgabe der Agenda 21 und
Inhalt einer Bildung für nachhaltige Entwicklung.
Wenn Sie Lust haben bei der Gestaltung von geeigneten Projekten und an einer gesamtgesellschaftlichen Aufgabe mitzuwirken, dann kann Sie unsere praxisorientierte ganztägige Fachtagung mit einem interdisziplinären Austausch und Vernetzung unterstützen. NANU! möchte mit seinem Netzwerk Menschen zusammenbringen und informieren, die sich ökologisch, sozial und kulturell ehren- und hauptamtlich in diesem Sektor kreativ engagieren möchten.

>> Download Programmflyer