Susanna Eberl

Bachelor of Science, Mitarbeit an DFG geförderten Forschungsprojekten in der Molekularbiologie an der LMU München zur Stammzellforschung an Hydra und   Dictostelium. Nach längerer Familienpause: Umweltberatung an der Öko-Station Stauden des Bund Naturschutz e. V. , Museumspädagogische Fachkraft im Naturpark-Haus des Naturpark Augsburg Westliche Wälder e.V.

Derzeit:
Biologin seit 1986, Selbstständige Unternehmerin seit 2003,  Realschullehrerin seit 2006.

Auszeichnung

Qualitätssiegel Umweltbildung Bayern als erste Unternehmerin in Schwaben 2010. „Als ausgezeichneter Partner im Erlebnisnetzwerk Mensch-Natur- Zukunft trägt Frau Susanna Eberl maßgeblich dazu bei, bayernweit die Leistungen und Chancen der Umweltbildung als wichtige Säule einer Bildung für nachhaltige Entwicklung deutlich zu machen.“, so Dr. Markus Söder, Bayerischer Staatsminister für Umwelt und Gesundheit, am 24. April 2010.

Themenspektrum

Multiplikatorenschulungen, Fachvorträge, Exkursionen, Messeauftritte, Ausstellungen, Schulungen, Seminare, Kindergeburtstage, Ausflüge, Wanderungen, Entdeckungstouren, multikulturelle Veranstaltungen für Menschen von Kindergarten- bis ins Seniorenalter, Einzelpersonen, Gruppen und Schulklassen.

Projekt LUKS  (Länder- Umwelt- Kultur und Sprachen) in Kooperation mit Olga Ustinin seit 2005.
Bei NANU von der Idee bis heute immer wieder gerne!

Kontaktdaten

Susanna Eberl
Klinkerberg 21
86152 Augsburg
Tel.: 0174-2859151
Tel./Fax: 08281-799284
susannaeberl@yahoo.de
www.susanna-eberl.de